Datenschutzhinweise

Kein Titel

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert bei der Solaris GmbH. Eine Nutzung der Internetseiten der Solaris GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und in Übereinstimmung mit den für die Solaris GmbH geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

DieSolaris GmbH hat als für die Verarbeitung Verantwortlicherzahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, Fax oder postalisch, an uns zu übermitteln.



Inhalt

1. Personenbezogene Daten

2. Wie sind ihre Daten geschützt

3. Wann und wozu nutzen wir ihre Daten

4. Was passiert mit ihren Daten (Verarbeitung/Weitergabe/Löschung)

5. Auskunft über ihre Daten und Widerruf

6. Einsatz von Cookies und ähnliche Technologien

7. Newsletter und Werbung

8. Verantwortliche Stelle und Beschwerden

 

 

1. Personenbezogene Daten

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Geschäftsabschlüssen oder Kontaktanfragen.

2. Wie sind ihre Daten geschützt

Wir sichern durch ein Bündel von technischen und organisatorischen Maßnahmen sowohl unsere Website, wie auch die im Hause gespeicherten Daten gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigtem Zugriff, Veränderungen oder Veröffentlichung durch unberechtigte Personen. Die Eingabe und Übertragung der personenbezogenen Daten während des Bestell- oder Konataktanfrageprozesses erfolgt verschlüsselt nach dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer). Eine mit SSL verschlüsselte Website überträgt persönliche Daten verschlüsselt an den Server, damit es für dritte unmöglich ist, diese abzufangen oder zu lesen. Durch diese Verschlüsselung der Übertragung können Sie davon ausgehen, dass Ihre eingegebenen Daten nur von uns gelesen werden können.
Zahlungsinformationen,wie z.B. Kreditkarten- oder Kontodaten werden von dem im Shop angebotenen Payment-Dienstleister PayPal erhoben, verarbeitet und verschlüsselt gespeichert.

3. Wann und wozu nutzen wir ihre Daten


Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Daher halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Grundsätzlich können Sie unseren Internetauftritt ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen nutzen. Bei einer Kontaktanfrage über das Onlineformular oder bei einer Bestellung müssen zur Bearbeitung persönliche Daten erfasst werden. Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, dienen der Abwicklung von Kontaktanfragen, Bestellungen und die Lieferung von Waren, sowie für die Abwicklung der Zahlung und evtl. später anfallenden Sopportanfragen.

4. Was passiert mit ihren Daten (Verarbeitung/Weitergabe/Löschung)

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihres Kaufs oder der Dienstleistung, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für unseren Service und Support. Ihre übermittelten personenbezogenen Daten sind somit in unserer EDV zur optimalen Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung gespeichert. Die Lieferung des von Ihnen bestellten Artikels erfolgt durch ein von uns beauftragtes Transportunternehmen. Zu diesem Zweck übermitteln wir diesem Transportunternehmen Ihre uns vorliegende Lieferanschrift und die E-Mail-Adresse. Die E-Mailadresse verwendet das Transportunternehmen, um Ihnen Informationen über den Status Ihrer Sendungen, sowie einen konkreten Liefertermin mitzuteilen, den sie über diesen Dienst selbst verändern können. Daten zur Zahlungsabwicklung, werden vom Shop direkt zum gewählten Payment-Dienstleister gesendet und dort verarbeitet. Weitere Detailinformationen hierzu entnehmen sie bitte direkt dem im Shop aktuell hinterlegten und angebotenen Payment-Dienstleister. Beim Kauf auf Rechnung kann es durch ein Zahlungsverzug und einer Mahnstellung zur Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an ein Inkassobüro kommen. Eine Übermittlung jeglicher Daten an Dienstleistungspartner erfolgt stets nach den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetztes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG). Der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das notwendige Minimum. Ihre Daten werden auf keinen Fall an unbeteiligte Dritte weitergegeben oder veräußert. Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind. Ein weiterer Grund zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ist, wenn der Speicherzweck entfällt oder sie ein Löschungsanspruch geltende gemacht haben, sofern dies nicht durch die Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist widerspricht. Oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

5. Auskunft über ihre Daten und Widerruf

Sie haben das Recht, über die von Ihnen gespeicherten Daten Auskunft zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Weiterhin haben sie das Recht auf Löschung oder Sperrung, sowie Berichtigung ihrer Daten. Wenden sie sich in diesen Fällen direkt an die verantwortliche Stelle, die weiter unten benannt ist.

6. Einsatz von Cookies und ähnliche Technologien

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. Dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der anonymen Speicherung der Shop-Konfiguration (Land, Sprache, Anzeige der Artikel pro Seite sowie des Warenkorbes und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe der letzten Einstellungen.

7. Newsletter und Werbung

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Sollten Sie diesen Service nicht mehr wünschen, können sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich vom Newsletter abmelden. Hierzu können sie die Funktion in ihrem persönlichen Shopbereich nutzen oder uns eine formlose E-Mail-Benachrichtigung an die verantwortliche Stelle zusenden.

8. Verantwortliche Stelle und Beschwerden

Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz haben oder uns eine Mitteilung zwecks Auskunft oder Löschung Ihrer Daten übersenden oder eine Beschwerde einreichen möchten, so nutzen Sie bitte folgende Kontaktdaten:

VerantwortlicheStelle im Sinne der Datenschutzgesetze

SOLARIS GMBH
Axel Bumb
Höhenweg 3
66130 Saarbrücken
Tel. 0681 43543
E-Mail: axelbumb@solarisvital.de

 

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?